Tipps zum Schreiben vom Lebenslauf

Wenn man einen guten Lebenslauf verfassen und kein falsches Bild von sich vermitteln möchte, muss man sich zunächst einmal bewusst machen, wozu der Lebenslauf dient.

Der Lebenslauf, auch bezeichnet als Curriculum Vitae, soll dem Arbeitgeber schnell und zuverlässig alle wichtigen Informationen über den Bewerber vermitteln. So kann der Personaler mit wenigen Blicken die interessantesten Bewerbungen heraussuchen und in die engere Auswahl nehmen. Der CV ist also ein Medium, mit dessen Hilfe der Bewerber seine Leistungen und Fähigkeiten präsentieren und sich auf dem Arbeitsmarkt vorstellen kann. Um in die engere Auswahl zu kommen oder gar zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, gilt es also, einen möglichst informativen und übersichtlichen Lebenslauf zu entwerfen, der lückenlos die berufliche Entwicklung des Bewerbers darstellt.

Wichtige Angaben im Lebenslauf:

  • Persönliche Daten (Name, Anschrift, Telefon etc.)
  • Ausbildung und Berufserfahrung (Praktika, Ausbildung, Weiterbildung, Berufserfahrung etc.)
  • Zusatzqualifikationen (Kenntnisse: Sprachkenntnisse, EDV-Skills etc.)
  • Mit sonstigen Informationen (über Hobbys, Ehrenämter, Publikationen etc. können Sie Ihrem Lebenslauf einen persönlichen Akzent verleihen. Allerdings sollten Sie nur Angaben machen, die relevant für den angestrebten Arbeitsplatz sind. (freiwillige Angaben)

Studenten bekommen präsentiert wie man einen Lebenslauf richtig schreibt

Weitere Tipps zum Verfassen eines Lebenslaufes:

  • Denken Sie daran: Der Lebenslauf ist der wichtigste Teil der Bewerbung. Damit der Personalverantwortliche die wichtigsten Abschnitte Ihres beruflichen Werdegangs schnell überblicken kann, ist die Struktur Ihres Lebenslaufes maßgeblich für Ihren Erfolg. Aktuell sind tabellarische Lebensläufe besonders beliebt.
  • Persönliche Angaben über Ihren Familienstand, Ihre Konfession, Krankheiten und Ihre Staatsangehörigkeit müssen Sie nicht machen.
  • Seit 2006 sind Bewerber nicht mehr rechtlich dazu verpflichtet, ihrer Bewerbung ein Foto beizulegen. Dennoch sind Bewerbungsfotos in Deutschland noch üblich.
  • Nutzen Sie einen der kostenlosen Online-Editor, um einen gleichmäßig strukturierten und professionellen Lebenslauf zu erstellen.
  • Für die Unterschrift eignet sich ein Füller/Kugelschreiber mit blauer Tinte, da sich diese vom schwarzen Text abhebt.
Personalerin geht den Lebenslauf der nervös schauenden Bewerberin durch

Warum ist der Lebenslauf so wichtig?

Wer denkt, dass das Anschreiben der wichtigste Teil der Bewerbung ist, liegt häufig falsch. Aus Zeitgründen schauen Personaler zuerst auf den Lebenslauf.

Relevanz des Lebenslaufs »
Chef geht kritisch die Bewerbungen durch und sucht nach Fehlern

Die häufigsten Fehler im Lebenslauf

Welche Fehler werden von vielen Bewerbern gemacht? Eine praktische Übersicht für alle, die nichts vergessen und das unnötige Scheitern ihrer Bewerbung verhindern wollen.

Häufige Fehler »
Bewerberin überprüft welche Angaben und Dokumente wichtig sind und welche nicht

Struktur im Lebenslauf

Welcher Umfang ist noch akzeptabel? Auf wie vielen Seiten sollten Bewerber ihre Person und Erreichtes tabellarisch auflisten? Ab wann wird es zu ausführlich?

Umfang und Struktur »
Bewerber realisiert, dass er einige Lücken im Lebenslauf nicht erklären kann

Was tun bei Lücken im Lebenslauf?

Sollte man mit Lücken offen gehen oder versuchen sie zu verstecken? Gute und bewährte Ideen für Lückenfüller und Tipps auf was Personaler besonders achten.

Lücken im Lebenslauf »
Bewerberin weiß wie sie ihre Schwächen im Lebenslauf präsentiert

Stärken und Schwächen nennen

Sollte man aufzählen was man kann und was man nicht kann? Erfahre was du nicht tun sollst und wie du deine Fähigkeiten optimal darstellst.

Stärken & Schwächen »
Bewerberin mit Auslandserfahrung hat einen englischen Lebenslauf geschrieben

Lebenslauf auf Englisch

Wer sich international bewirbt muss bei der Konzipierung des CVs auf einige Besonderheiten achten, die von der Sprache, der Kultur und vom Sitz der Firma abhängen.

Englischer Lebenslauf »
Lebenslauf mit Word

Lebenslauf mit Word

Mit einfachen Schritten einen Lebenslauf in Word erstellen. Hier findest du Tipps rund um die Nutzung von Word-Vorlagen.

Lebenslauf mit Word »
Bildnachweis: langstrup / 123RF (ID: 42555956), racorn / 123RF (ID: 47439032), racorn / 123RF (ID: 55232931), racorn / 123RF (ID: 47092275), langstrup / 123RF (ID: 47840974), langstrup / 123RF (ID: 45163941), langstrup / 123RF (ID: 54827249)